Schlagworte: Politisches Personal

Labyrinth
0

Thüringen fordert heraus

Die Thüringen-Wahl hat es in sich. Wenig hilfreich ist dabei das von der CDU angestimmte Gejammer über die Niederlage der politischen Mitte. Mehr als 31 Prozent für die „Linke“ und ihren  selbst in der Wählerschaft der Union beliebten Ministerpräsidenten Bodo Ramelow zeigen, dass die „Linke“ in Thüringen längst auch in der Mitte angekommen ist. Der…

Kandidaten
1

Personalprobleme allerorten lassen tief in Misere der Parteien blicken

In der Politik herrscht eine eklatante Personalnot. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Großbritannien und in der Europäischen Union wird händeringend nach Neubesetzungen gesucht. Die Konservativen in den USA freilich haben ihren Mann fürs Grobe schon, sprich: ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen im nächsten Jahr. Der Amtsinhaber will für eine zweite Amtszeit antreten. Nach…