Schlagworte: Sinn

BIld beyond
0

Dem Tod gegenüber sind wir alle Verlierer

Wie ein Jongleur habe ich immer mehrere Themen gleichzeitig in der Luft meines Gehirns und heute weiß ich, dass nichts die gefräßige Zeit dehnen kann, daß das echte Leben keinem Plot folgt und wir alle abtreten müssen. Und was einmal weg ist, kommt nie wieder. Wie Ein-und Ausatmen wechseln Ampeln die Farben, aber niemand kommt irgendwohin, denn die Erde ist…

Das Leben ist so kompliziert

Fortpflanzen können sich die Menschen nur, wenn eine Gemeinschaft sie unterstützt. Und ein Gehirn kann sich nur entwickeln, wenn andere Gehirne es aufladen. Unsere Kindheit und Jugend dauert doch evolutionär gesehen deshalb so lange, weil das menschliche Gehirn ungewöhnlich viel lernen muss, wenn wer sich aus den vielen Widersprüchen seiner Umwelt ein brauchbares „Selbst“ erfinden…