Schlagworte: Vereinten Nationen

Helmut Schmidt (Mitte) vor seiner Weltethos-Rede in Tübingen zusammen mit Hans Küng (rechts) und Boris Palmer (links), 2007
1

Helmut Schmidt kämpfte auch für neue Gebote für die Welt

Noch im hohen Alter kämpfte der verstorbene Altkanzler Helmut Schmidt für seine Überzeugungen. Ein letztes Herzensanliegen war ihm die Menschenpflichtenerklärung, für die er sich auf internationaler Ebene bis zuletzt stark machte. Zusammen mit dem im Januar 2015 verstorbenen Altbundespräsidenten Richard von Weizsäcker und ehemaligen Amtskollegen aus aller Welt startete Schmidt noch vor vier Jahren einen…

UNO Hauptquartier New York
0

UNO – zum Jubiläum in schlechter Verfassung

Die Vereinten Nationen feiern ihr 70-jähriges Bestehen, doch wirklich feierlich wird einem bei diesem Anlass nicht zumute. Die Weltorganisation zeigt sich zu ihrem Jubiläum in denkbar schlechter Verfassung. Das trübt den Blick auf die historische Errungenschaft. Am 26. Juni 1945 unterzeichneten 50 Staaten in San Francisco die Charta der Vereinten Nationen. Auf die Ziele und…