Schlagworte: Widerstandsheld

Bürgerbräukeller nach dem gescheiterten Attentat auf Hitler, 8. November 1939
0

Hitler Attentat am 8. November 1939: Der Stille Held

München am 8. November 1939 um 21.20 Uhr: Im Bürgerbräu-Keller ging in diesem Moment die alljährliche Kultveranstaltung der NSDAP zu Ehren der Toten des misslungenen Putsches von 1923 zu Ende, als eine gewaltige Detonation mit einer riesigen Stichflamme die Decke des Raumes einstürzen ließ. Der Leiter der Propagandatechnik beim Reichsautozug, Emil Wepfel, gab später zu…