Schlagworte: Wirtschaftslage

Wirtschaftsentwicklung
0

KNIRSCHEN IM GETRIEBE DES WIRTSCHAFTSMOTORS

Die Rezession kommt auf leisen Sohlen. Seit rund einem Jahrzehnt ging es in der deutschen Wirtschaft ununterbrochen aufwärts. Das Wachstum war solide, die Arbeitslosigkeit ging zurück, Millionen neuer Arbeitsplätze entstanden, es wurde kräftig investiert, die Umsätze im In- und Ausland legten zu, die Erträge der Firmen und die Einkommen der Beschäftigten stiegen. Die Steuereinnahmen des…

EURO
1

Weniger Netto vom mehr Brutto?

Nach wie vor geht es gesamtwirtschaftlich aufwärts: 2018 wird das achte Jahr sein, in dem es ununterbrochen einen Zuwachs des Bruttoinlandsproduktes gibt. Die Zahl der Erwerbstätigen wird mit gut 45 Millionen eine neue Rekordmarke erreichen; davon sind etwa 33 Millionen sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Löhne und Gehälter steigen weiter; die tariflichen Vergütungen liegen um etwa 3 %…

Merkelraute
0

Die Deutschen sind zufrieden- ja, aber…

Die Deutschen sind in ihrer großen Mehrheit zufrieden. Na ja, nicht ganz, denn oft genug folgt hinter dem Ja ein Aber, was aber nicht bedeutet, dass sie es gern hören, wenn man ihnen die Lage als schlecht beschreiben würde. Auf diese 80 Prozent der Bürger- der kluge und viel zu früh gestorbene Peter Glotz sprach…