Artikel von Christoph Lütgert

Christoph Lütgert

Christoph Lütgert war Rundfunk-Korrespondent beim NDR, hat für Panorama gearbeitet und war später Chefreporter Fernsehen beim Norddeutschen Rundfunk. Lütgert wurde wegen seiner sozialkritischen Reportagen mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.


Wahrheit-Lüge
1

Der doppelt peinliche Herr Döpfner

Die moralische Möchtegern-Instanz, Springer-Chef Mathias Döpfner, hat sich mal wieder blamiert und diesmal gleich doppelt. Er selbst aber dürfte es mit Sicherheit nicht so sehen. Friede Springer, die Witwe des legendären Verlagsgründers Axel-Cäsar, wurde dieser Tage mit dem Freiheitspreis der Friedrich-Naumann-Stiftung ausgezeichnet. Und wer hielt die Laudatio ? Ihr Intimus Döpfner, dem sie kürzlich Aktien…

BILD-Schlagzeile - Sensationsjournalismus
0

Wie bei den Fischen – die stinkenden Köpfe der Medien

Man denkt unweigerlich an den Spruch von den Fischen mit den stinkenden Köpfen: Bei der ARD, wo überbezahlte Intendanten mit schlechtem Beispiel vorangehen und ihren Gebührenforderungen die Glaubwürdigkeit nehmen; und beim Bundesverband der Zeitungsverleger, der den Chef des Axel-Springer-Verlages, Matthias Döpfner, für vier weitere Jahre zu seinem Präsidenten gewählt hat. Ausgerechnet Döpfner, in dessen Reich…

Seehofer und Söder
0

Ich habe einen Traum: Stellt Seehofer und Söder in den Schlamm von Moria

„Christlich“ steht im Firmennamen ihrer Partei – Christlich-Soziale Union, kurz CSU. Aber die Herren Seehofer und Söder handeln derart unchristlich, dass man sie nur noch zutiefst verlogen nennen kann, wenn sie das „Christlich“ nicht sofort aus ihrem Parteinamen streichen. Von Jesus Christus, auf den sie sich berufen, ist die zentrale Aussage überliefert:  „Was ihr für…

König Lear
1

Das teure Image-Problem der Intendanten von ARD und ZDF

Dieser Tage konnte man es wieder in diversen Zeitungen nachlesen: Die Damen und Herren Intendanten von ARD und ZDF und ihre vielen Direktor*Innen verdienen ordentlich, sehr ordentlich sogar. Und der geneigte Gebührenzahler könnte sich fragen, wie das zusammengeht: Einerseits Top-Gehälter für die öffentlich-rechtlichen Fernsehbosse und andererseits das Gejammere über allzu knappe Gelder. Der Westdeutsche Rundfunk,…

Pressekonferenz SPD
0

Scholz als SPD-Kanzlerkandidat – die doppelte oder dreifache Lachnummer

Nicht Olaf Scholz ist die Lachnummer, wohl aber, dass er SPD-Kanzlerkandidat werden soll. Bei den Sozialdemokraten passt eben nichts mehr zusammen. Erst wird bei der Wahl der Parteivorsitzenden – so lange ist es noch nicht her – Scholz auf Betreiben des vermeintlichen Hoffnungsträgers Kevin Kühnert spektakulär ausgebremst. Nicht er und seine politische Partnerin Klara Geywitz…

Die Gauland Welt
1

Springer im Gleichschritt mit der AfD: Gegen das öffentlich-rechtliche Fernsehen

Mal wieder hetzt der Springer-Verlag gegen das öffentlich-rechtliche Fernsehen. Es scheint Verlagschef Döpfner, der so gerne öffentlich moralisiert, gleichgültig zu sein, dass seine Blätter willige und billige Stichwortgeber für die extrem rechte AfD sind. Meist ist es die „Bild“-Zeitung, und jetzt ist es die „Welt“. Der jüngste Anlass: Ein drei-Minuten-Bericht des NDR-Magazins „Panorama“ über einen…

Florian Silbereisen
1

ARD-Schlagershow – geht’s noch tiefer ?

Der Spruch ist bekannt: „Scheiße schmeckt gut, Millionen Fliegen können nicht irren“. Das scheint die Devise der ARD-Programmverantwortlichen zu sein, wenn sie immer wieder Florian Silbereisen mit seinen Shows austesten lassen, wie weit nach unten Geschmacksgrenzen zu verschieben sind. In seiner jüngsten Show „Schlager, Stars und Sterne“ zur allerbesten Sendezeit und dann gleich über drei…