Artikel von Christoph Lütgert

Christoph Lütgert war Rundfunk-Korrespondent beim NDR, hat für Panorama gearbeitet und war später Chefreporter Fernsehen beim Norddeutschen Rundfunk. Lütgert wurde wegen seiner sozialkritischen Reportagen mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.


Spruch "Finde die Wahrheit"
2

Auch nach dem Fall Schlesinger: ARD und ZDF werden dringend gebraucht

Der Fall der rbb-Intendantin Patricia Schlesinger hat dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und Fernseh-System schwersten Schaden zugefügt. Kompetenz und Glaubwürdigkeit von ARD und ZDF werden von ihren Gegnern jetzt wieder und erst recht pauschal in Zweifel gezogen. Ganz vorneweg eröffnet Springers „Bild“-Zeitung einen regelrechten Vernichtungskrieg gegen die gebührenfinanzierten Sender. Zweifellos ist vor allem bei der ARD vieles…

Pinocchio
1

Die Unwahrheiten des Ministers Wissing

Er ist ein gläubiger Christ, unser Verkehrsminister Volker Wissing von der FDP. Aber für den Schutz seiner betuchten Klientel greift er auch schon mal ungeniert zu Unwahrheiten. Auf deutschen Straßen und Autobahnen wird nach wie vor viel zu stark gegen das Klima gesündigt. 2021 wurden die Vorgaben des Bundesklimaschutzgesetzes für den Verkehr krass verfehlt: 3,1…

Heilige Dreikönige
0

Christian Lindners Traum-, Skandal- und Witzhochzeit

Millionen Deutsche haben Angst vor der Zukunft, wissen nicht, ob sie warm über den nächsten Winter kommen und wieviel sie sich wegen der galoppierenden Inflation noch leisten können. Unsere Regierung warnt, die nächsten Monate, vielleicht sogar Jahre dürften hart werden. Die gesellschaftliche Solidarität könnte bis an die Grenze oder darüber hinaus strapaziert werden. Einer ganz…

Coronawelle
0

Taumeln in die nächste Corona-Welle

Ein Offenbarungseid auf 165 Seiten, der für die nächste Corona-Welle im Herbst Schlimmes befürchten lässt; – das ist der lange und mit Spannung erwartete Bericht zur Bewertung der Coronaschutzmaßnahmen, den der Sachverständigenrat jetzt vorgelegt hat. Die Kommission selbst gesteht die geringe Aussagekraft ihres Werkes ein. Hauptgrund: Der Industrie- und Wirtschaftsriese Deutschland hat zu Corona auch…

Kühe
0

Regierungs-Appell: Bitte lassen Sie sich täuschen

Erfüllen wir den Wunsch unserer Ampel-Regierung: Lassen wir uns weiter so richtig täuschen, genießen wir noch einmal einen Sommer der Illusionen. Umso schlimmer und schmerzhafter wird’s hinterher. Aber noch wollen wir ein Volk der Illusionisten sein, uns einlullen lassen, dass alles irgendwie gut bleibt. Wann gab es schon mal eine derart historische und tiefgreifende Krise…

Lachende Pferde
0

Der Tankrabatt – was für ein Schwachsinn

Jetzt haben wir die Bescherung: Den Tankrabatt, der den immer teureren Sprit wenigstens für drei Monate billiger machen soll. Wenn es funktioniert. Denn wieviel die stets raffgierigen Ölkonzerne von dem Steuersegen einbehalten und nicht an die Autofahrer weitergeben, ist längst nicht ausgemacht. So oder so: Der Tankrabatt ist der größte anzunehmende Schwachsinn. Und manchmal fragt…

Gefangene Uiguren - Screenshot aus der Tagesschau 24.05.2022
0

Das Leid der Uiguren – und wir haben uns mitschuldig gemacht

Jetzt bei uns im demokratischen Westen wieder schier grenzenlose Empörung, Betroffenheit und Mitgefühl mit dem Leid der ungezählten Uiguren, die in chinesischen Folterlagern Unsägliches und Unsagbares erleiden müssen. Eine Heuchelei, die zum Himmel schreit. Denn das haben wir doch längst gewusst, seit vielen Jahren. Und wir haben es hingenommen, haben weggesehen, weil der Industrie-Gigant China…

Symbolbild - rote, traurige Smileymaske
1

Kevin Kühnert – nur noch komisch und eine traurige Figur

Diese Form der Realitätsverweigerung, die der jugendliche SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert nach der Wahl-Katastrophe seiner Partei in Nordrhein-Westfalen an den Tag oder Abend legte, kann man nur noch komisch, vielleicht sogar tragisch nennen. Nichts mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Union und Genossen, das von den Demoskopen lange vorausgesagt worden war; vielmehr ein Triumpf für die CDU mit…

K.O. - Boxring mit Känguru
2

Eurovision Song Contest: Und wieder hat Deutschland die Total-Blamage geschafft

Offensichtlich und für jedermann hörbar will oder kann die ARD nichts dazulernen für das alljährliche Millionen-Spektakel „Eurovision Song Contest“. Wieder landete der Deutsche Teilnehmer, diesmal ein Malik Harris, auf dem letzten Platz. Beim Sangeswettbewerb von 25 Nationen ging er in der Nacht von Turin fast leer aus. Da ätzte Showmasterin Barbara Schöneberger nach der gut…

Petersilie vor schwarzem Hintergrund
0

Herr Günther, nur Schwarz-Grün ist für Kiel denkbar

Am liebsten würde ich ihm einen Offenen Brief schreiben, dem grandiosen Wahlsieger von Kiel. Aber mit den Offenen Briefen ist das seit einiger Zeit so eine Sache. Sie scheinen ein wenig in Misskredit geraten zu sein. Ich würde dem wiedergewählten CDU-Ministerpräsidenten Daniel Günther schreiben: Eine andere Koalition als die mit dem zweiten Wahlsieger, den Grünen,…