Artikel von Christoph Lütgert

Christoph Lütgert

Christoph Lütgert war Rundfunk-Korrespondent beim NDR, hat für Panorama gearbeitet und war später Chefreporter Fernsehen beim Norddeutschen Rundfunk. Lütgert wurde wegen seiner sozialkritischen Reportagen mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.


Umweltverschmutzer Nr. 1, das Auto
0

Deutschlands Klimapolitik – eine Schande

Was haben wir gegen Ungarn und Polen geschimpft, weil die egoistisch und unsolidarisch eine gerechte Verteilung von Flüchtlingen blockieren. Wie moralisch überlegen fühlten wir uns, als wir mit Merkels Mantra „Wir schaffen das“ nationales Gutmenschentum demonstrierten. Ab sofort sollten wir – in des Wortes wahrer Bedeutung –  „dreckigen Deutschen“ uns wegducken und schämen. In einer…

Hans-Georg Maaßen
1

Skandal Massen: Zum Verzweifeln – Wie ein Versager noch befördert wird

Eigentlich muss man zum schier unglaublichen Fall Maaßen nichts mehr schreiben;  dieser Skandal – und es ist ein echter Skandal – kommentiert sich selbst. Trotzdem schreibe ich. Das muss raus, persönliche Sumpfentlüftung. Dass die von Anfang an chaotisierende und irrlichternde Regierungskoalition in Berlin ein derart wirksames Konjunkturprogramm zur Förderung von Politikverdruss und  AfD  auflegen könnte; – das…

Sigmar Gabriel
0

Gabriel fliegt raus – Die SPD hat den Schuss noch immer nicht gehört

Zu erwarten war es, und trotzdem hoffte man doch noch darauf, dass sich die Spitzengenoss*innen Nahles und Scholz einen Rest an Vernunft bewahrt hätten. Aber nein: Der mit Abstand populärste Politiker der krisengeschüttelten Unter-20-Prozent-SPD darf nicht mehr ins neue GroKo-Kabinett. Kleinkarierte Rachsucht siegt über Chancenoptimierung. Geschenkt: Gabriel gilt als sprunghaft, und er war es wohl…

1

Der schamlose Herr Schulz

Immer wenn ausgerechnet Martin Schulz in der SPD-Zentrale unter der Bronze-Skulptur des legendären Willy Brandt steht, ist das visuelle Blasphemie oder gar Perversität: Im Hintergrund der verehrte Parteichef, der die Sozialdemokratie im Nachkriegsdeutschland auf die Gipfel der Macht führte, und davor dieser jämmerliche Herr Schulz, der in nur einem Jahr alles vergeigt hat: Diverse Wahlen…

Christoph Lütgert
1

„Wie sieht Dein Europa aus ?“ – Ja, wie denn ? – EuropaCamp der ZEIT-Stiftung in Hamburg

„Wie sieht Dein Europa aus ?“, fragt die ZEIT-Stiftung in ihrer Einladung zum EuropaCamp, das heute und morgen in Hamburg veranstaltet wird. Ganz ehrlich: Ich weiß es nicht, bin ratlos. Da war vor Jahren auch bei mir so viel Europa-Begeisterung. Ich als Älterer kann mich noch gut erinnern, wie vor vielen Jahrzehnten Jugendorganisationen der demokratischen…

Dieter Wedel, Bildquelle: Foto: © JCS' / Lizenz: CC-BY-SA-3.0 / GFDL
1

Dieter Wedel und die feigen Mitwisser

Begeben wir uns auf gar nicht so dünnes Eis und glauben, was die ZEIT über den Starregisseur Dieter Wedel enthüllt hat. Auch wenn bislang keine gerichtsfesten Beweise für die Ungeheuerlichkeiten vorliegen, – die Übereinstimmungen in den erschütternden Schilderungen der Wedel-Opfer sind erdrückend. Und die schriftlichen Belege sind es ebenfalls. Der großartige Film- und Fernsehregisseur Wedel…

Martin Schulz, Bildquelle: pixabay, User fsHH, CC0 Creative Commons
0

Die SPD muss sich befreien – von Martin Schulz

Martin Schulz, dies sei gleich an den Anfang gestellt, ist der denkbar schlechteste Vorsitzende der krisengeschüttelten SPD. Denn er ist Verursacher und Teil der Krise. So wenig rational der 100-Prozent-Hype zu Beginn seiner Amtszeit war, so unvernünftig und lähmend wäre es, würde die Partei dauerhaft an diesem Vorsitzenden festhalten. Das knappe 56-Prozent-Votum des Bonner Parteitages…

Veronika Ferres in Zeit online
1

In Sachen Ferres-Maschmeyer: Offener Brief an Giovanni di Lorenzo

Sehr geehrter Giovanni di Lorenzo, Ihre „Zeit“ ist ein ehren- und meist auch lesenswertes Blatt, mit erstaunlicher Themenvielfalt und –breite. Mit dem Heulsusen-Interview der Actrice Veronica Ferres in der jüngsten Ausgabe aber haben Sie den Bogen zum kitschig-geschmacklos und verlogen Boulevardesken dermaßen überzogen, dass ich als treuer Leser nur noch fassungslos den Kopf schütteln kann….