Artikel von Lutz Mahlerwein

Avatar

Journalist (geb. 1942). Langjähriger Redakteur und Korrespondent der ARD (Radio Bremen, Westdeutscher Rundfunk, überwiegend NDR) Fernseh-Korrespondent in Delhi und Peking, Autor diverser Features, Dokumentationen und Reportagen, Lehraufträge an verschiedenen Universitäten in China und Deutschland.


Help - Symbobild
0

Welche Heuchelei!

Ich schäme mich, Folgendes zu schreiben: Es ist eine bittere, niederschmetternde Erkenntnis, die sich mir mit aller Wucht aufdrängt: Mit der Weigerung, allen 12 000 Flüchtlingen die seit Tagen und Nächten auf der Insel Lesbos vegetieren, sinnvolle Hilfe anzubieten, hat das christliche Abendland seinen Anspruch als Vertreter einer unumstößlichen Leitkultur auf Jahre hinaus ruiniert. Es…

Salvator Mundi - Neymar
0

200  Millionen reichen nicht aus….

Nein, wahrhaftig, 200 Millionen werden nicht ausreichen für den geplanten Umbruch. Nein, gewiss nicht, ein gesellschaftlicher Neubeginn ist hier nicht gemeint,  zum Beispiel einer, der angesichts des Klimawechsels dringend nötig wäre, nein, hier geht es um eine Fußballmannschaft, bei der einige Spieler  alt geworden sind  und nun durch ein paar jüngere ersetzt werden müssen. Es…

Fußball und Politik: Olympia 1936
0

Die Causa Özil und kein Ende

Nein, niemand sollte denken, die Causa Özil wäre längst auf dem Stapel der erledigten Akten gelandet, wenn der Spieler frühzeitig der pflaumenweichen Stellungnahme seines Mitspielers gefolgt wäre. Ilkay Gündogan, der sich deutlicher als Özil bei „seinem Präsidenten“ angebiedert hatte, behauptete schlicht, eine politische Botschaft habe er damit nicht beabsichtigt, und war damit schnell aus der…