Schlagworte: Bankenkrise

Geldanlage
0

Auch Kleinaktionäre haben Chancen!

In dieser Zeit der extremen Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank ist der Sparer der Dumme. Mehr als 180 Mrd. € legen die Bundesbürger jährlich auf die „hohe Kante“ – ganz nach dem weisen Motto „Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not“. Doch nicht nur die berühmten „Notgroschen“ werfen keinen Ertrag mehr ab, sondern…

Deutsche Bank Tower Frankfurt
0

Respekt für die Deutsche Bank?

Kaum ein anderes Kreditinstitut hat seit einigen Jahren für so viele negative Schlagzeilen gesorgt wie die Deutsche Bank. Wenn es um krumme Geschäfte, Gaunereien und Betrugsmanöver ging, diese Bank war fast immer involviert. Eine Reihe von früheren Vorstandsmitgliedern wie Ackermann, Jain und andere haben sich aus den hohen Frankfurter Banktürmen verabschiedet. Sie waren für das…

Deutschland: Daumen hoch
0

DAS DEUTSCHLAND-MODELL – Die wichtigsten Faktoren für die ökonomischen Erfolge

Deutschland zu Beginn des Jahres 2017: Die Wirtschaft befindet sich in einem Aufschwung. Den meisten Menschen geht es gut; die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung ist zufrieden. Nur wenige fürchten um ihren Arbeitsplatz. Fachkräfte werden inzwischen gesucht wie Nadeln im Heuhaufen. Sorgen machen sich viele um die innere Sicherheit – vor allem nach dem Terror-Attentat auf…

Demonstration gegen CETA und TTIP
0

CETA, die EU und die Konzerne

Das Gejammer ist groß. Das Handelsabkommen zwischen Kanada und der EU ist faktisch gescheitert. Dabei ist nur eingetreten, was die Regierungschefs der Europäischen Union angesichts der übergroßen Kritik an dem Abkommen glaubten tun zu müssen, den Vertragstext erst dann zu unterschreiben, wenn auch die Zustimmung ihrer jeweiligen Parlamente vorliegt. Und jetzt ist der Normalfall in…

0

Deutsche Bank: Operation am offenen Herzen

John Cryan, der Chef der Deutschen Bank, soll am Tag, da der Aktienkurs des größten Kreditinstituts unserer Republik massiv auf bis weniger als 10 Euro einbrach, in der Metropolitan Opera in New York die Première von „Tristan und Isolde“ genossen haben. Wenige Tage später lud der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank, Paul Achleitner, einige, die einst…

Beware of Banksters - Ein Comic, wlecher die Korruption von Bänkern darstellt.
1

Deutsche Bank: Ein Trümmerfeld

Kopper, Ackermann, Jain – diese Männer und ihre Vorstandskollegen haben als Manager der Deutschen Bank im letzten Jahrzehnt fast wie Finanzmagier höchstes Ansehen in der Wirtschaft, Öffentlichkeit und Politik genossen. Im Aufsichtsrat des Instituts sitzen Leute mit klangvollen Namen; ein jedes AR-Mitglied erhielt eine feste jährliche Vergütung von 100.000 €; für den AR-Vorsitzenden Achleitner wurde…

Trauerspiel: Deutsche Bank und ihre Manager

Es ist schon ein Trauerspiel, was sich ein Teil des deutschen Spitzenpersonals in der Wirtschaft leistet. Wir haben an dieser Stelle kürzlich über die einstigen und heutigen Deutsche Bank-Manager berichtet, über den Abstieg einer besonderen Klasse, die einst als Bankiers höchstes Ansehen genoss, aber heute mit dem Begriff eines Bankers abgetan wird. Auf der Hauptversammlung…