Schlagworte: BILD-Hetze

Tafelbild mit Spruch: Jede Lüge braucht eine Zeitung, die sie schreibt!
0

„Bild“ – die Menschenjagd geht weiter

Der Westdeutsche Rundfunk mit seinem Intendanten Tom Buhrow ist eingeknickt, hat kapituliert: Die approbierte Medizinerin und preisgekrönte Journalistin Nemi El-Hassan darf dort nicht mehr arbeiten, weil „Bild“ ihr Antisemitismus andichtet. Sie ist Palästinenserin, bekennt sich dazu. Verdächtig, verdächtig …! Das „Hetzblatt“ – so kann man „Bild“ mit Fug und Recht nennen –  ist mächtig stolz…