Kolumne

Hand am Fenster
1

Zwischenruf: Wie soll es weiter gehen?

Von Brecht stammt der Ausspruch: Was sind das für Zeiten, woein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen istweil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt! Und in der Tat: man mag zurzeit kaum an etwas Anderes denken, als an die furchtbaren Geschehnisse in der Ukraine und die Bedrohungen, die daraus für den Weltfrieden entstehen…

Emblem Afrikanische Union
0

Afrikanische Union besorgt über Konflikt in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine beschäftigt auch die Afrikanische Union (AU) mit Sitz im ostafrikanischen Äthiopien. Sie hat in einem Communiqué, das am Donnerstagabend, 24. Februar, auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlicht worden ist, den von Russland initiierten Krieg gegen die Ukraine scharf verurteilt. Der Präsident der AU und des westafrikanischen Senegals, Macky Sall, sowie der…

Moskau
3

Frau Baerbock in Moskau

Hat die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock bei ihrem russischen Kollegen Lavrov tatsächlich einen Stresstest bestanden?Worin bestand der denn? Sie las bekannte Positionen des Westens vom Blatt ab. Sie hatte eine dicke Mappe mit Sprechzetteln, die von den Stäben im Amt ausgearbeitet wurden. Dann saß da noch der deutsche Botschafter in der zweiten Reihe um auszuhelfen….

Symbolbild für 2021 und Corona-Virus
0

2021 – Verrückt, viral und geboostert

Der Mensch neigt ja dazu, ein abgelaufenes Jahr wegen vieler Besonderheiten als ein „verrücktes Jahr“ zu bezeichnen. Nun war dieses 2021 ja noch verrückter als die normalen verrückten. Zu Beginn steckten wir im Lockdown, hatten aber alle die Hoffnung auf die Wunder- Impfstoffe, die, das darf man ja nicht vergessen, nach zehn Monaten eines Virus‘,…

Journalisten
1

Nachrichtenwerte

Mitten in Europa, vor der Küste Frankreichs, sind gestern 27 Namenlose, die auf ein besseres Leben gehofft hatten, jämmerlich ersoffen. Siebenundzwanzig Menschen! Es war der Tagesschau die vorletzte Meldung (vor der letzten, dass ein lupenreiner Folterer Interpol- Chef werden soll) wert. Davor kamen die wichtigen Bilder, ob Özdemir oder Hofreiter uns bereichert und die von…

Kanaldeckel mit Gesicht
1

Zwischenruf: Wie billig, Frau Baerbock

Nachfolgende Meldung lässt einen staunen: „Die Vorsitzende von B’90/Grünen, Annalena Baerbock, bewertet die Einigung in Glasgow als nicht ausreichend. Zwar sei die Klimabedrohung damit anerkannt, allerdings müssen konkrete Schritte folgen.“ Wie billig, möchte man ihr zurufen: An den Beschlüssen des Klima-Gipfels rummäkeln, aber zuhause in den Koaltionsverhandlungen nicht mal Tempo 130 auf Autobahnen gegen die…

Statue Freiherr von Münchhausen
0

Markus Söder macht auf Münchhausen

Der bayrische Ministerpräsident Söder will ein neues „Narrativ“, in diesem Fall eine staatspolitisch eingefärbte Erzählung unter die Leute bringen: der „freie Süden“ gegen eine preußisch- zentralistische Ampel. Im Oktober 1963 glossierte Felix Rexhausen in der Sendung „Auf ein Wort“ das Verhältnis der –damals – West-Deutschen zu Bayern: „…was bringt uns dieser Irrtum ein, dieser ständige…

Glsbild "Letztes Abendmahl"
3

Dolchstoßlegende X.0

Noch nie ist eine glanzvolle Epoche, wie die des Langzeit- Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich in Thüringen, durch schnöden Verrat einer Volksverräterin – ausgeführt in fremdem Lande – (Südafrika) so abrupt gestoppt worden. Und deshalb ist es rechtens, daß deutsche Patrioten in Karlsruhe gegen diesen linksgrünversifften Dolchstoß Klage erheben. Bildquelle: Pixabay, Bild von Dorothée QUENNESSON, Pixabay License