Schlagworte: Bundestrainer

Jogi Löw
0

Bis sie ihn vom Hof jagen – Löw und der DFB

Man hätte ihm ein Denkmal gesetzt, dem Jogi Löw, wenn er nach dem Gewinn der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien 2014 gegangen wäre. Er hatte alles erreicht, war 2006 zusammen mit dem Einpeitscher Jürgen Klinsmann Dritter bei der Heim-WM in Deutschland geworden, bei einer WM, die viel Jubel und Anerkennung auslöste in aller Welt. (Dass Geld geflossen…

Fußball
0

DFB: HÖCHSTE ZEIT FÜR DEN WECHSEL

In Deutschland gebe es einige Millionen Fußball-Nationaltrainer, befand der legendäre Coach Sepp Herberger immer wieder ironisch. Der Mann von der Bergstraße, der seine Mannschaft im Jahre 1954 mit einem Sieg über das Superteam Ungarns zur Weltmeisterschaft führte und dadurch vielen Millionen Bundesrepublikanern ein großes patriotisches Erlebnis bescherte, war eine Autorität, ohne dabei autoritär zu agieren….

Fußball
0

Zur Philosophie einer Nullnummer

Der arme Jogi Löw! – Der Mann hat übrigens einen richtigen Vornamen, einen schönen gar, der bis Ende der sechziger in deutschen Landen zu den häufigen Vornamen zählte: Joachim, also Joakim, ein hebräischer Königs- Name, der in etwa bedeutet: auf Gott gegründet. Und dieser arme Mensch, der auf eine Kurzform reduziert wird, die aus der…