Schlagworte: Corona-Krise

FFP2 Maske
0

Corona-Schutzmasken – Dem Bundesgesundheitsministerium reicht der Standard der chinesischen Regierung!

An den „Lagerfeuern“ im Regierungsviertel Berlins erzählt man sich seit längerem die Geschichte der hunderte Millionen Schutzmasken, die vom Bundesgesundheitsministerium geordert wurden, die aber nicht verwendungsfähig sind und für die fast verzweifelt Verwendung gesucht worden ist. Auch der Versuch, Masken bei Verbänden abzusetzen, die sich um behinderte Menschen kümmern, war bekannt. Im Frühjahr 2020 berichteten…

Symbolbild - negatives Wirtschftswachstum unter Corona
0

300 Milliarden Euro an Corona-Verlusten

Seit Anfang vergangenen Jahres dauert inzwischen hierzulande der Kampf gegen das Corona-Virus. Lange Phasen des Lockdown lähmten das Leben, private und wirtschaftliche Aktivitäten. Nun keimt wieder etwas Optimismus auf. Mit jedem Tag, an dem die Zahl der Impfungen zunehmen, wird das Licht am Ende dieses langen Tunnels heller. Einige Lockerungen signalisieren die allmähliche Rückkehr zur…

Public Domain
2

Corona: Zum Streit um Patentrechte

Die Diskussion über eine Anti- Corona- Patent- Aussetzung wird teils falsch geführt. Sie wird moralisch und mehr und mehr als verkappte links-rechts- Diskussion geführt. Das entspricht nicht dem deutschen Ansatz. Unser Ansatz ist der Rechtsanspruch auf Wiederherstellung der Gesundheit, so wie er in deutschen Gesetzen nieder gelegt ist. Die Strategien gegen die Ausbreitung der grassierenden…

Symbolbild Impfen
0

Höchste Priorität für das Leben von Hundertausenden und für die Gesundheit von Milliarden Menschen! – Patentschutz für Impfstoffe vorübergehend aussetzen!

„Höchste Priorität für geistiges Eigentum! – Patentschutz für Impfstoffe sichern“, das hat dagegen Friedhelm Ost in seinem Beitrag auf dem Blog der Republik gefordert. Einspruch, Euer Ehren! Halten zu Gnaden: Höchste Priorität haben die Gesundheit von Milliarden Menschen und das Leben von Hundertausenden auf dem Globus und deshalb plädiere ich für eine vorübergehende Freigabe der…

Corona-Statistik
0

Das Ende des Corona-Blindflugs. Wie Statistiker und Data Scientists den Weg weisen können – Gastbeitrag von Jan Schoenmakers

„Nichts wird so fest geglaubt wie das, was man am wenigsten weiß“ – der Aphorismus von Michel de Montaigne beschreibt treffend, wie unser Land letztes Jahr der Corona-Pandemie begegnete… und leider oft nach wie vor begegnet. Politik und Medien bleiben weit hinter dem zurück, was man auf Basis der vorhandenen Daten lernen kann über die…

Impfstoffe
0

Globales Pokern um Impfstoffe

Die Botschaft des US-Präsidenten Joe Biden war ein Paukenschlag: Denn er ist bereit, die Patente auf Corona-Vakzine auszusetzen, damit so schnell wie möglich die Impfstoffe gegen das Virus auch in vielen Ländern der Welt hergestellt und verimpft werden können. Bidens Handelsbeauftragte Katherine Tai sprang ihrem Präsidenten schnell zur Seite und will sich bei der Welthandelsorganisation…

0

Vertrauensfrage – Manchmal ist Nachdenken hilfreich

Zuerst einmal ist, und das scheinen einige zu verwechseln, eine Vertrauensfrage nach Artikel 68 etwas anderes als ein Konstruktives Mißtrauensvotum nach Artikel 67. Diejenigen, die meinen, daß Frau Merkel (bei einer breiten Koalitionsmehrheit) jetzt zu diesem Ritual greifen sollte, haben tatsächlich noch nicht erkannt, daß momentan die Kacke am dampfen ist.Und zwar existenziell. Selbst wenn…

Corona und Tod - Symbobild
1

Wieviel Tote sollen es noch werden ?

Man möchte unsere Regierungschefs in den Ländern und auch die Kanzlerin anschreien: „Wollt Ihr uns alle umbringen ?“ oder in abgemilderter Form: „Wieviel Tote wollt Ihr mit Eurer Ignoranz noch in Kauf nehmen ?“ Jetzt erst, nach Tausenden Corona-Toten, nach ungezählten Pleiten kleiner Läden und Restaurants, nach unsäglichen Dramen in entnervten Familien, nach dem Verpulvern…