Schlagworte: Corona

Impfung gegen Corona
1

Das Spiel mit dem Impffeuer

Vergessen sind die Zeiten zu Beginn diesen Jahres, als die Bundesregierung und die EU-Kommission hart kritisiert wurden, weil sie nicht genug Impfstoffe geordert hätten. Nun gibt es bereits seit Monaten die Vaczine gegen das Corona-Virus im Überfluss. Doch nicht einmal 90.000 Menschen lassen sich derzeit pro Tag den ersten Piks in den Oberarm geben; 240.000…

Daumenschraube
0

FDP: Populismus statt Argumente

Das Märkische Museum liegt an der Berliner Wallstraße in Mitte.  Vom ZDF-Hauptstadtstudio an der Straße Unter den Linden aus ist das Museum  per pedes in einer guten halben Stunde zu erreichen. Neugierige können an der Wallstraße neben anderen Dingen ein Monstrum aus schwarzem Eisen angucken: Eine Zwinge, Daumenschraube genannt, im Mittalter und in der darauffolgenden…

Christoph Jansen mit Jürgen Merschmeier
0

Umbruch, Aufbruch- Christoph Jansen läuft sich warm – Der CDU-Mann will in den nächsten Bundestag

Klaus Vater, ehemaliger Sprecher im Bundesgesundheitsministerium und stellvertretender Regierungssprecher, schrieb vor kurzem in einem Beitrag für den Blog-der-Republik über die Abschiede älterer Bundestagsabgeordneter, über die möglichen Verluste, die dem Parlament in der Bundeshauptstadt Berlin bevorstehen. So ist es immer alle paar Jahre, wenn die Zeit gekommen ist für verdiente Politiker, die in die Jahre gekommen…

Risiken der Coronastrategie der Regierung - Symbolbild
0

Corona – Wir sind eine pervertierte Nation

Wie pervers ist das denn ? In ungezählten Dritt-Welt-Ländern explodieren die Zahlen der Corona-Infizierten, krepieren die Menschen auf den Fluren von Krankenhäusern, wenn sie es überhaupt bis dahin geschafft haben. Die Lage ist hoffnungslos, weil es dort keinen Impfstoff gibt. Und bei uns in Deutschland drohen riesige Mengen an Impf-Dosen zu vergammeln,  weil wir uns…

Schild "Wrong Way"
0

Eigentlich müsste Söder den Aiwanger rausschmeißen – Wenn das so einfach wäre

Was der Hubert Aiwanger, seines Zeichens Chef der Freien Wähler in Bayern und deswegen Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident im Kabinett von CSU-Chef, Markus Söder, zugleich Ministerpräsident des Freistaats, sich beim Thema Corona und Impfen leistet, geht nicht auf die berühmte Kuhhaut. Es ist im Grunde eine Unverschämtheit, wie sich Aiwanger aufführt und gegen das Impfen…

Einbahnstrassenschild
0

Freie Bühne im Deutschlandfunk für Impfblödsinn

Während der vergangenen Tage habe ich mich über die Ratlosigkeit gewundert, die namhafte Menschen ergreift, wenn´s um die Frage geht: Impfen gegen die Infektion mit Corona-Viren oder nicht. Der Deutschlandfunk hat vorgestern dem stellvertretenden bayrischen Ministerpräsidenten Aiwanger fast 20 Minuten Zeit, Aufmerksamkeit gegeben während derer der Spitzenkandidat der Freien Wählerschaft für die Bundestagswahl seinen Blödsinn…

verrückt - Symbolbild
0

„Tag der Freiheit“ – NRW-Familienminister Joachim Stamp (FDP) mit skuriler Idee

Der für Familienfragen zuständige nordrhein- westfälische Minister heißt Joachim Stamp. Er wohnt in der Bundesstadt Bonn, war Fachkraft für politische Bildung in einer Einrichtung seiner Partei, der FDP. Er hat vorgeschlagen, einen „Tag der Freiheit“ einzuführen. Am besten solle der 3. Oktober, bekanntlich der Tag der Einheit in diesem Jahr als „Tag der Freiheit und…

Chinas Wirtschaft - Symbolbild
0

China: Lokomotive für die Weltwirtschaft

Bereits Ende 2019 wurde die Volksrepublik China von der Corona-Pandemie schwer getroffen. Die Führung unter Präsident Xi Jinping reagierte auf das Virus hart und entschlossen. Sie setzte auf eine Null-Covid-Strategie und erließ Ausgangssperren, harte Einreisebeschränkungen, ging mit Massentests, Kontaktverfolgungen und Quarantäne den Kampf gegen Covid an. Dieser autoritär-konsequente Kurs war erfolgreich: Die chinesische Wirtschaft überwand…