Schlagworte: Europapolitik

Strategie, Symbolbild
0

Reformen für Europa: Merkel antwortet spät und vage auf Macron

Mutige Reformen sollen die Europäische Union retten. Für das ehrgeizige Vorhaben werden Deutschland und Frankreich als gemeinsam treibende Kraft gebraucht. Doch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich fast ein Dreivierteljahr Zeit gelassen, um auf die Vorschläge des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron einzugehen. Für einen großen Wurf zum Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs Ende Juni wird…

Zukunft
0

Unsere Zukunftschancen: Nur in und mit Europa!

Alle großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts werden wir nicht mehr allein national meistern können. Die Welt hat sich in den Jahren und Jahrzehnten seit dem Fall des Eisernen Vorhangs, seit der Wiedervereinigung Deutschlands in einem geradezu atemberaubenden Tempo und in schier unbegreiflichen Dimensionen verändert. Es gibt längst nicht mehr die bipolare Welt, in der die…

Martin Schulz, Bildquelle: pixabay, User fsHH, CC0 Creative Commons
0

Schulz hat wieder mal Chancen vertan

Offenbar kann es Martin Schulz kaum abwarten, entgegen seiner Ankündigung nun doch in ein Kabinett Angela Merkel einzutreten. Es war betrüblich, mit anzuhören und dazu sein breites Lachen zu ertragen, als er nach Ende der Sondierungen von „hervorragenden“ Ergebnissen sprach. So konnten Angela Merkel und Horst Seehofer selbst feixend und sparsam sich mit taktischem Selbstlob begnügen…

0

Europa ist schön, mächtig und wichtiger denn je – Über meine Reise von Bonn nach Florenz, über Göttingen, Straßburg und Breisach

Wie (fast) jedes Jahr bin ich auch jetzt in den Weihnachtferien nach Italien gefahren. Dabei ist nichts Sensationelles, das machen die meisten „Emigranten“ der älteren Generationen, die in Deutschland leben, seit Jahrzehnten. Das Jahr, das vor kurzem zu Ende ging, war aber nicht ein „übliches“ Jahr, es war leider deutlich anders gewesen. Für uns in…

0

Schreihals, Pöbler, Beleidiger-US-Präsident Trump

Claus Kleber, der ZDF-Fernsehstar und langjährige Amerika-Korrespondent, war einer der ganz wenigen Journalisten, die vor der US-Wahl dem Braten nicht trauten, den die Meinungsinstitute für die Welt-Öffentlichkeit angerichtet hatten: Hillary Clinton vorn, keine Frage. Der erfahrene Kleber, der viele Wahlkämpfte in den Staaten erlebt hat, nicht nur am Fernsehschirm im warmen Studio und nicht nur…

Donald Trump
0

USA-Wahl: Weitermachen geht nicht

Die Wahl in Amerika ist gelaufen, Donald Trump der überraschende Sieger. Die „schöne alte Welt“ liegt in Scherben. „Alles geht so weiter wie bisher“ gilt nicht mehr. Die Mächtigen der Welt sitzen nicht mehr so fest im Sattel wie sie glauben. Politik und „Wallstreet“-Wirtschaft müssen um neues Vertrauen werben. Zu viele Menschen fühlen sich vergessen….