Schlagworte: Yoon Suk-yeol

Skyline Seoul
0

Südkoreas neuer Präsident setzt voll auf Neoliberalismus und alte Muster  

Seit mehr als einer Woche hat Südkorea mit Yoon Suk-yeol einen neuen Präsidenten. In einer äußerst knappen Wahl, vielleicht der knappsten der Historie Südkoreas, setzte sich der 61 Jahre alte Ex-Generalstaatsanwalt der konservativen Partei gegen den sozialliberalen Lee Jae-myeong von der Demokratischen Partei durch. Am Ende waren es wenige Prozentpunkte, die den Ausschlag gegeben haben…

Flagge Südkorea
0

Korea hat einen neuen Präsidenten

Nach einem äußerst knappen Wahlausgang hat Südkorea mit Yoon Suk-yeol einen neuen Präsidenten. Der 61 Jahre alte Konservative von der größten Oppositionspartei „People Power Party“ (PPP) wurde am frühen Donnerstagmorgen (Ortszeit Südkorea) hauchdünn zum neuen Präsidenten Südkoreas gewählt und übernimmt die Verantwortung, das 55 Millionen-Land für die nächsten fünf Jahre zu führen. Analysten hatten mit…