Schlagworte: Klimawandel

Hydrometrie, Buchtitel
0

Wasserstand und Durchflussmengen bei Gewässern – Auch Lehrbücher können spannend sein! 

Der Jahrhundertsommer 2018 hat uns in Deutschland schlagartig wieder in Erinnerung gebracht, wie wichtig die Ressource Wasser auch bei uns ist. Lange wähnten wir uns „auf der sicheren“ Seite, was die Verfügbarkeit und Versorgungssicherheit mit Trinkwasser angeht. Der Klimawandel wurde eher mit Starkregenereignissen und Hochwasser verbunden. Dass es aber in unserem dichtbesiedelten Land mit vielen…

Protestmarsch Hambacher Wald
0

Mit dem pinken Finger Richtung Hambachbahn

Die Hubschrauber kreisen laut über der großen Menge an AktivistInnen, die – in weißen Maleranzügen und in Reihen einander untergehakt – über die Äcker ihren Weg Richtung Wald suchen. Kurz vor der Waldgrenze rufen die ersten: „Wir sind mehr! Wir sind mehr! Wir kommen durch.“ Die Zahl der AktivistInnen übersteigt deutlich die der Hundertschaft. Dies…

Klimawandel
0

Klimaalarm aus den USA – doch Trump lässt das kalt

Das wird Donald Trump nicht schmecken: die US-Klimabehörde veröffentlicht alarmierende Zahlen zum globalen Klimawandel. Dem jüngsten Jahresbericht der NOAA zufolge war 2017 das drittwärmste jemals gemessene Jahr auf unserem Planeten, ohne das Klimaphänomen El Niño sogar das wärmste. Der US-Präsident ignoriert solche Statistiken hartnäckig und bezeichnet die Erderwärmung als Erfindung oder chinesische Propaganda. Eine Konsequenz:…

Symbolbild Energie
0

STROMSCHLAG AUS BRÜSSEL

Die Energiewende wird immer teurer. Die privaten Haushalte zahlen für den Ausstieg aus der Kernenergie und Kohle bereits hohe Preise. Einigen hunderttausend Haushalten wurde inzwischen die Stromlieferung gesperrt, weil sie ihre Rechnungen nicht mehr begleichen können. Der Wechsel zu erneuerbaren Energien wird immer mehr zu einem schier unberechenbaren Abenteuer. 6,8 Cent je Kilowattstunde beträgt heute…

Hurrikan
0

Die Stürme, der Klimawandel und der liebe Gott

Hurrikane halten die USA in Atem. Auf den Wirbelsturm Harvey, der in Texas wütete, folgt Irma mit noch größerer Zerstörungskraft, verwüstet karibische Urlaubsinseln und bedroht Florida mit nie dagewesener Wucht. Wissenschaftler debattieren den Einfluss des Klimawandels, mehrheitlich überzeugt, dass steigende Meeresspiegel und die Erwärmung der Ozeane das Katastrophenpotenzial der Hurrikane verstärken. US-Präsident Donald Trump jedoch…

Umwelt schützen
0

Wir und die angegriffene Natur – Über die aufmunternden „Naturschutztage“  im Südwesten der Republik

Es gibt sie noch – die motivierten BürgerInnen, die sich in Gruppen zusammentun, zivilgesellschaftlichen Widerstand organisieren und aktiv sich öffentlich bemerkbar machen und sich vor Ort gerne engagieren. Am langen Dreikönigs-Wochenende tagten wie jedes Jahr die beiden führenden Naturschutz-Verbände NABU und BUND in Radolfzell am Bodensee. Über 600 TeilnehmerInnen  kamen für vier muntere Tage aus…

Ökologischer Fußabdruck
0

Klimagipfel: Eine Absichtserklärung – Skepsis ist angebracht-Umsetzung muss folgen

Es ist vollbracht, die Welt hat einen neuen Klimavertrag, und doch will sich ungeteilte Begeisterung nicht einstellen. Das Pariser Abkommen liest sich wie ein später Triumph der Vernunft; 195 Länder der Erde haben ihren guten Willen bekundet, den Anstieg der Erderwärmung auf unter zwei Grad Celsius zu drosseln. Die Erfahrung lehrt jedoch, dass besonders ehrgeizige…