Rücktritt

31. Mai 2010: Heute vor zehn Jahren kam uns der erste von zwei Bundespräsidenten innerhalb kurzer Zeit abhanden.

Horst Köhler hatte zu sagen gewagt, daß die Beteiligung Deutschlands am Afghanistan- Einsatz (und folgenden) vor allem wirtschaftlichen Interessen diene.

Das ist zwar richtig, und ich darf das vielleicht sagen und einflusslose Oppositionspolitiker auch.

Aber nicht der erste Mann im Staate!

Sein Nachfolger war noch kühner:
Er teilte mit, dass der Islam zu Deutschland gehöre (was ein jeder bestätigt, der sich bei seinem Lieblings- Türken einen Döner nach dem anderen reinzieht) und quatschte dem Bild- Diekmann die Mailbox voll.

Deswegen war seine Amtszeit von noch begrenzterer Dauer.

Bildquelle: Pixabay, Bild von Steve Buissinne , Pixabay License

Teilen Sie diesen Artikel:
Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 5 215 Abonnenten.


Axel Hegmann
Über  

Axel Hegmann(68), ein Bürger des Ruhrgebiets aus Hattingen, war 20 Jahre Tour-Agent vieler Literaten und anderer Kulturschaffender wie Rolf Hochhuth, Werner Schneyder, Georg Kreisler und Dieter Hildebrandt, der beste deutsche Kabarettist. Hegmann betreut heute noch u.a. Barbara Auer, Walter Sittler, Günther Maria Halmer und Robert Atzorn.


'31. Mai 2010: Heute vor zehn Jahren kam uns der erste von zwei Bundespräsidenten innerhalb kurzer Zeit abhanden.' hat keine Kommentare

Als erste/r kommentieren

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht