England gegen Island: Ein neuer Klassiker? Nein – aber ein neuer Witz aus dem Netz!

Reporter fragt Sir Bobby Charlton: Wie hätten die englische Mannschaft von 1966 gegen Island gespielt?
Bobby Charlton: Wir hätten 1:0 gewonnen.

Reporter: Nur 1:0?
Bobby Charlton: Wir sind fast alle über 70.

Bobby Charlton war der Spielmacher der englischen Mannschaft, die bei der Fußball-WM 1966 in England Deutschland mit 4:2 im Endspiel besiegte(die Sache mit dem Tor, das keins war, aber gegeben wurde) und Weltmeister wurde. Island hat England aus dem laufenden EM-Turnier in Frankreich geworfen und die englischen Kicker sind seitdem zum Gespött der Leute auf der Insel geworden.

Teilen Sie diesen Artikel:
Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 5 219 Abonnenten.


Redaktion
Über  

Hiermit sind alle Beiträge und Faktensammlungen gezeichnet, die gemeinsam von unserer kleinen Redaktion recherchiert, geschrieben und verantwortet werden.


'England gegen Island: Ein neuer Klassiker? Nein – aber ein neuer Witz aus dem Netz!' hat keine Kommentare

Als erste/r kommentieren

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht