Artikel von Hans Wallow

bekennender Westfale, Autor und Dozent, 3 Legislaturperioden Mitglied des Bundestages. Wohnhaft im damaligen Bonner Parlamentsviertel. Vorsitzender des Global Club e.V.


Christine Lambrecht, Screenshot SZ online
1

Panzerhaubitzen haben keine Munition – Sie wird für die Sicherung der Fußballweltmeisterschaft in Katar benötigt

Die Verteidigungsministerin C. Lambrecht ist wieder ins Gerede gekommen: Als Helikoptermutter hat sie ihren 21-jährigen Sohn nach Zwischenstopp anlässlich eines Truppenbesuchs in Schleswig-Holstein mit einem Bundeswehrhubschrauber nach Sylt mit in Urlaub genommen. „Alles legitim“ lässt sie das der verdrossenen Öffentlichkeit ausrichten. Die Mitfahrgelegenheit für den Kleinen wurde angemeldet und voll bezahlt. Alles paletti? Nein. Man…

Symbolbild Frieden
0

Im Mai 2022 wächst die Hoffnung

In Deutschland sitzen die Menschen in den Gartencafés und halten ihre Gesichter in die wärmende Sonne. In der Ukraine müssen sich die Einwohner in Bunkern und Kellern verkriechen um Schutz vor Putins Bomben zu suchen.In Deutschland suchen die Kinder Ostereier, die Preise steigen und Menschen sterben immer noch an der Corona. In den Kirchen feiern…

Ukraine Flagge
5

Offener Brief an den ukrainischen Botschafter Andrij Melnyk

Sehr geehrter Herr Botschafter Andrij Melnyk, kurz vor der Beendigung des Zweiten Weltkriegs erlebte ich als 5-Jähriger, wie ein Zug junger, deutscher Soldaten den Vormarsch der Amerikaner auf Münster Westfalen aufhalten wollte. Die US-Truppen benötigten ca. eine Stunde um die Mehrzahl der jungen Soldaten zu töten. Einige Tage später sah ich mit meiner Mutter ihre…

Russische Orden
0

Was bringt die Aufrüstung? Wer stoppt Putin?

Im Nachbarland Ukraine findet ein „Völkermord“ an der russischstämmigen Bevölkerung statt, behauptete Wladimir Putin um den Einmarsch seiner Truppen in das souveräne Nachbarland zu rechtfertigen. Erinnern wir uns: „Nie wieder Auschwitz“, forderte einst der grüne Außenminister Fischer vor dem Parteitag von Bündnis 90/Grüne um eine Mehrheit für die Bombardierung im Kosovo-Konflikt zu erreichen. Von Demonstranten…

Kinder in Afghanistan
0

Eine Million Kinder in Not – Dramatische Lage in Afghanistan

Pressemitteilung des internationalen Global Club e.V. Bonn vom 4.2.2022 Die afghanischen Kinder sind neugierig, wie alle Kinder auf der Welt. Dieses Foto wurde vor der Machtübernahme der Taliban gemacht. Heute sind sie unterernährt und betteln verzweifelt um Almosen. In Afghanistan sind aktuell eine Million Kinder in akuter Lebensgefahr. Das berichtet der UNICEF Geschäftsführer für Deutschland,…

Wladimir Putin
0

Wer ist Putin?

„Wer zuerst zuschlägt ist im Vorteil.“ Das sagte Wladimir Putin im Rückblick auf seine Petersburger Jugend als Chef einer Jugendbande. Lässt diese lebensgeschichtliche Aussage Rückschlüsse auf sein gegenwärtiges Verhalten als Oberbefehlshaber der russischen Armee im Konflikt um die Ukraine zu? Dazu muss man den Menschen genauer unter die Lupe nehmen. Der Rechtswissenschaft studierte Leiter des…

Moskau
3

Frau Baerbock in Moskau

Hat die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock bei ihrem russischen Kollegen Lavrov tatsächlich einen Stresstest bestanden?Worin bestand der denn? Sie las bekannte Positionen des Westens vom Blatt ab. Sie hatte eine dicke Mappe mit Sprechzetteln, die von den Stäben im Amt ausgearbeitet wurden. Dann saß da noch der deutsche Botschafter in der zweiten Reihe um auszuhelfen….

Bürgerbräukeller nach dem gescheiterten Attentat auf Hitler, 8. November 1939
0

Hitler Attentat am 8. November 1939: Der Stille Held

München am 8. November 1939 um 21.20 Uhr: Im Bürgerbräu-Keller ging in diesem Moment die alljährliche Kultveranstaltung der NSDAP zu Ehren der Toten des misslungenen Putsches von 1923 zu Ende, als eine gewaltige Detonation mit einer riesigen Stichflamme die Decke des Raumes einstürzen ließ. Der Leiter der Propagandatechnik beim Reichsautozug, Emil Wepfel, gab später zu…

Deutsche Bundeswehrsoldaten in Afghanistan
0

Der Konkurs der Politik in Afghanistan

Niemals waren Unfähigkeit, Ahnungslosigkeit und damit Verantwortungslosigkeit so sichtbar wie beim Rückzug der Bundeswehr aus Afghanistan. Man verließ sich auf die offiziellen Aussagen der afghanischen Regierung. Eine abgehobene politische Klasse, die nur ihre Pfründe sicherte. Nicht nur in Kabul, sondern auch in den 37 Provinzen des Landes. Warum hatten die Bundesregierungen Afghanistan keine politische Beratung…

Soldaten in Afghanistan
0

Afghanistan: Krieg oder Frieden? – Deutschland darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen – Hans Wallow fragt Prof. Matin Baraki

Bis September will die NATO, auch die Bundeswehr, ihre Truppen aus Afghanistan abziehen. Der Militäreinsatz war insgesamt ein Fehlschlag, hat Milliarden an Steuergeldern und zahlreichen Menschen auf allen Seiten das Leben gekostet. Deutschland hat seit dem Kaiserreich einen guten Ruf in dem Land am Hindukusch. Den könnte es verspielen, wenn nicht alle zivilen Mitarbeiter in…