Last Night of the Proms

Kurzer Zwischenruf: Last Night of the Proms

Wer bisher schon wusste, was die BBC kann: Die berühmte „Last Night“ hat es wieder gezeigt. Die Royal Albert Hall war leer, aber es fehlte nichts! Für alle Fans klassischer Musik und britischer Lebensart: Das war Spitze! Die Fan-Gemeinde der klassischen Musik war gespannt, die Presse über die Frage, ob „Rule Britannia“ gesungen oder nur instrumental gespielt werden sollte, gespalten. Die BBC hat es klasse gelöst.

Statt weiterer Worte: Nachschauen! Öffentlich-rechtliches Fernsehen at its best! Schade, dass bei uns nur der NDR Jahr für Jahr dabei ist!

Wiederholung NDR Fernsehen: Montag, 14. September 2020, 01:35 bis 03:25 Uhr

Bis zum 19.9.2020 in der NDR Mediathek

Teilen Sie diesen Artikel:
Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 5 243 Abonnenten.



Jürgen Brautmeier

Der Historiker war bis 2016 Direktor der nordrhein-westfälischen Landesmedienanstalt und von 2013 bis 2015 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft aller deutschen Landesmedienanstalten. Heute lehrt er als Honorarprofessor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Geschichte sowie Kommunikations-und Medienwissenschaft.


'Kurzer Zwischenruf: Last Night of the Proms' hat keine Kommentare

Als erste/r kommentieren

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht