Wirtschaft

Wirecard Messeauftritt
0

Wirecard – Wirtschaftskriminalität für Fortgeschrittene

Die Taz hat ein anerkanntes links-unabhängiges Profil mit vielen Texten, die Mensch anderswo nicht findet, auch viele mit Sachverstand geschriebene Beiträge.  Umso mehr fällt ab, was Anja Krüger gestern kommentierend zum Wirecard-Skandal schrieb: „Mindestens so wichtig ist ein Plan, wie in Deutschland  die Bilanzen von Großunternehmen denn effektiv kontrolliert werden können. Solange es den nicht…

Pharma-Forschung
0

SUCHE NACH DEM IMPFSTOFF GEGEN COVID-19 – Herausforderung der forschenden Pharmaindustrie

Die Corona-Krise hat die Welt im Griff. Die Zahlen der Infektionsfälle und der Toten in nahezu allen Erdteilen sind nach wie vor alarmierend. Die Rückkehr in eine gewiss veränderte Normalität wird erst möglich sein, wenn ein wirksamer Impfstoff gegen die Covid-19 Pandemie zur Verfügung stehen wird. Nahezu fieberhaft ist deshalb inzwischen eine Vielzahl von nationalen…

Facharbeiter
0

AZUBIS: FACHKRÄFTE FÜR DIE ZUKUNFT

Landauf, landab klagten sehr viele Unternehmen über den Facharbeitermangel, der die größte Wachstumsbremse sei. Das war die Realität vor der Corona-Phase. Inzwischen haben manche Firmen ihre früheren Klagen vergessen und sind in der Tat mit anderen Problemen konfrontiert. Nicht wenige kämpfen um ihre Existenz, manche sind schon pleite und wollen es noch nicht wahrhaben, solange…

Corona - Regeln einhalten
0

LICHTBLICKE IM TUNNEL – STIMMUNG BESSER ALS DIE LAGE –

Noch sind wir von der Normalität in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weit entfernt: Nach wie vor hat Corona unser Land fest im Griff, auch wenn manche Lockerungsmaßnahmen dies bisweilen vergessen lassen. Das AHA-Prinzip gilt weiter: Abstand halten – Hygiene betreiben – Atemschutzmasken tragen. Die ökonomischen und sozialen Kollateralschäden dieser Pandemie sind bereits riesig. Niemand vermag…

Strand
0

CORONA DURCHKREUZT URLAUBSPLÄNE

Viele Jahre hindurch waren die Deutschen bei Urlaubsreisen ins Ausland rekordverdächtig. Die Corona-Krise hat diesen Trend ziemlich abrupt gebremst. Ferien werden in diesem Jahr vor allem im eigenen Land gemacht. Hotels und Ferienhäuser an den Nord- und Ostseestränden, in den Bergen in Bayern, aber auch im Sauerland, in Eifel und Westerwald erfreuen sich eines guten…

Blind, taub, stumm
0

WiredCard – Ein Trauerspiel über Lobbyismus, Korruption und blinde Kontrolleure

Wenn man so mitbekommt, wie sich die einzelnen Wirecard-Teile zu einem Puzzle d’enfer zusammentun, könnte das Stoff für einen hochdramatischen Mehrteiler geben:„Bimbilon BaFin“.Es wäre ein Treppenwitz, wenn die Kanzlerin, die man allgemein als absolut integer einschätzt, zum Ende ihrer Karriere durch den Lobbyisten Guttenberg, dem sie anscheinend noch vertraute, Flecken auf das tägliche Dreiknopf- Sakko…

Reichtum
0

REICH MIT EINEM EINKOMMEN VON 3.529 €?

Landauf, landab wird darüber diskutiert, wer denn zu den Reichen gehört und wer zu den Armen zählt. Durchschnittsrechnungen bringen dabei nicht weiter, denn wenn der Nachbar zur Linken 100.000 € an jährlichem Einkommen hat und der zur Rechten ebenso viel, während der in der Mitte es gerade einmal auf 10.000 € bringt, ergibt sich daraus…

Aufschwung
0

POLITIK UND WIRTSCHAFT AUF DISTANZ?

Die Präsidentin des Verbandes der deutschen Automobilindustrie, Hildegard Müller, beobachtet eine „große Entfremdung“ zwischen Wirtschaft und Politik. Dabei kommt gewiss ihr Bedauern zum Ausdruck, dass die Große Koalition der Forderung der Autoproduzenten nach einer staatlichen Kaufprämie für PKW’s mit Verbrennermotoren nicht nachgekommen ist. Die Politiker der CDU, CSU und SPD haben den Bossen von VW,…

Krise der Deutschen Bank (Symbolbild)
0

DEUTSCHE BANK: SEXY AUF ABWEGEN

Hermann-Josef Abs, der Nestor der Deutschen Bank, mahnte vor einigen Jahrzehnten seine Vorstandskollegen vor gefährlichen und dubiosen Finanzabenteuern mit dem Hinweis: „Die besten Geschäfte sind die schlechten, die man nicht macht.“ Lange Zeit folgten die Männer an der Spitze dieser Großbank diesem weisen Rat. Sie machten gute Geschäfte, profilierten das Institut im In- und Ausland,…

Schweinehaltung
0

HOFFNUNGSSCHIMMER FÜR ARME SAUEN

Mehr als die Hälfte ihres Lebens werden sie in ganz engen Käfigen aus Metall gehalten: Das irdische Dasein der Sauen in den vielen Schweinezuchtbetrieben unserer Republik ist noch schlimmer als saumäßig. Denn diese Kastenhaltung lässt den Tieren nahezu keinen Bewegungsspielraum. Einzig und allein geht es den Haltern um Profit. Von Tierwohl ist aber auch nicht…