Schild "Stay 2m apart"

Kein Problem, Kimmich – Verantwortung wird ohnehin überschätzt! Ein Gastbeitrag von Lutz von Rosenberg- Lipinsky

Niemand wird gezwungen, sich impfen zu lassen. Überleg Dir einfach in Ruhe, ob Du das für Dich verantworten kannst. Nimm Dir alle Zeit der Welt. Gern kannst Du auch auf die von Dir erwähnten, bisher fehlenden, von Dir sogenannten „Langzeitstudien“ warten. Gerade wir Kulturschaffenden, die wir – anders als Ihr in der Bundesliga – nicht arbeiten durften, sondern genau genommen immer noch auf die Wiedereröffnung warten, gerade wir sind sensibel und hochdemokratisch und liberal und gönnen Dir alle Freiheiten. Wir nehmen gern Rücksicht! Erst auf die Risikogruppen, dann auf die Sommerurlauber, dann auf den Gesundheitsminister, dann auf Weihnachten, dann auf die beiden sich im Wahlkampf befindenden Ministerpräsidenten, dann wieder auf die Sommerurlauber – jetzt halt auf Dich!! Und bald ist ja auch wieder Weihnachten!! Allerdings haben wir eine Bitte: Wäre es möglich, dass Du während Deines Denkprozesses auch auf den Profifussball und die damit verbundene Privilegien – Bubble verzichtest? Das wäre nur fair. Denn Du bist ja auch irgendwo Vorbild und ein solches Verhalten würde doch die Chance erhöhen, dass wir Kulturfuzzis vielleicht auch zu einer Form der Normalität zurückkehren und unserem vergleichsweise belanglosen Beruf würden wieder nachgehen können!?! Oder zumindest drängte sich nicht der Verdacht einer massiven, unfassbar arroganten Ungleichbehandlung auf… Es wäre ja auch nur begrenzte Zeit – bis Du halt mit Denken fertig bist. Klar kann das bei einem Profifussballer erfahrungsgemäss schon mal ein bisschen länger dauern – aber man kann das ja trainieren. Und es kommt auch nicht nur auf die Schnelligkeit an. Gern stellen wir Kreativen Dir entsprechende Coaches zur Verfügung. Menschen mit hervorragender Technik, viel Gefühl und auch mit Übersicht. Was meinst Du?#kimmich#sky#bundesliga#joshuakimmich#skysport

Bildquelle: Pixabay, Bild von Pete Linforth, Pixabay License

Teilen Sie diesen Artikel:
Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 5 443 Abonnenten.



Avatar
Über  


'Kein Problem, Kimmich – Verantwortung wird ohnehin überschätzt! Ein Gastbeitrag von Lutz von Rosenberg- Lipinsky' hat keine Kommentare

Als erste/r kommentieren

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht