Führungsriege FC Bayern

Koana is perfekt – aber ois Bayer is ma verdammt nah dro!

„Hund`san’s scho…“
Ich habe ja, um ehrlich zu sein, diese bayerische Schlitzohrigkeit immer ein bisschen bewundert.
Dieses halb-italienische laissez- faire, diesen unorthodoxen Umgang, zum Beispiel mit dem Geldgebaren ihrer Lichtgestalten Strauß, Zwick, Beckenbauer, Onkel Aloys, um nur einige zu nennen.
„Leben und leben lassen“ war die Devise.
Von der kann man allerdings nicht mehr sprechen, wenn in einem für Zuschauer abgesagten, absolut leeren Bundesliga- Auftaktspiel in München die großkopferten Vorbilder so eng beieinander glucken, als müssten sie sich zwischen 80.000 anderen eng zusammenquetschen.
Oder, wenn ein abgesagtes Oktoberfest einfach von der Wiesn in die Kneipen verlegt wird und das Virus, – eins- zwei gsuffa! – fröhliche Coronierständ‘ feiern darf.
Dann kann ich das nicht mehr bewundern, sondern wundere mich nur noch über so viel fahrlässige und abgrundtiefe Blödheit.

Bildquelle: Screenshot ZDF

Teilen Sie diesen Artikel:
Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 5 224 Abonnenten.



Axel Hegmann
Über  

Axel Hegmann(68), ein Bürger des Ruhrgebiets aus Hattingen, war 20 Jahre Tour-Agent vieler Literaten und anderer Kulturschaffender wie Rolf Hochhuth, Werner Schneyder, Georg Kreisler und Dieter Hildebrandt, der beste deutsche Kabarettist. Hegmann betreut heute noch u.a. Barbara Auer, Walter Sittler, Günther Maria Halmer und Robert Atzorn.


'Koana is perfekt – aber ois Bayer is ma verdammt nah dro!' hat keine Kommentare

Als erste/r kommentieren

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht