Kevin Kühnert
Wahlkampf Landtagswahl NRW 2022 - SPD - Roncalliplatz Köln 2022-05-13

Mein kleiner Hoffnungsschimmer heute: Kevin Kühnert

MutterErde
VaterStaat
BruderKrieg
VetternWirtschaft

Ja, das kann er einfach – der junge selbstbewusste Generalsekretär der SPD: Zusammenhänge erklären, über das Klima, über die Umwelt, über Armut – und wie das alles so zusammenhängt mit der ökonomischen Rasanz globaler Zerstörungsdynamik.

Es tut gut, dass er sich nicht aus der Ruhe bringen lässt, gerade in so wahnhaft unübersichtlichen Zeiten wie diesen.

Kevin Kühnert, er weiß einfach Bescheid, er hat es nicht nötig, so meinetwegen lindnerhaft zu performen. Es ist zu spüren, dass es ihm ernst ist mit Welt insgesamt. Sein gründliches Wissen paart sich mit kluger Sprachkraft.

Und : Er will die ungerechten Zustände für Alle unbedingt besser machen.

Ich bin sicher – auch Willy Brandt hätte seine helle Freude an ihm gehabt!

Link zum Interview vom 19.7.2022 im dlf

Bildquelle: Wikipedia, © Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0

Teilen Sie diesen Artikel:
Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!


Die Theater-, Film- und Literaturkritikerin schreibt für diverse Zeitungen und arbeitet für den öffentlich rechtlichen Rundfunk. Sie promovierte über Erich Kästner, lehrte an der Universität Marburg, arbeitete als Dramaturgin und machte Dokumentarfilme für den WDR und andere ARD-Sender.


'Mein kleiner Hoffnungsschimmer heute: Kevin Kühnert' hat keine Kommentare

Als erste/r kommentieren

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht