Politik

Impfung gegen Corona
0

Frau Moller – Aspekte des Corona-Irrwitz

Frau Moller wohnt in meiner Nachbarschaft. Wir leben nicht Haus an Haus. Aber in unserem grünen Wohnviertel sind wir als Hundebesitzer gut über unseren unmittelbaren Lebensraum informiert, der Plausch im angrenzenden Stadtpark vermittelt nach einiger Zeit auch tiefere Einblicke in unsere Leben, die Auf und Abs bürgerlichen Mittelstandes. Frau Moller hat sich als Führungskraft eines…

Deutsche Bomber über Griechenland 1941
0

Den Hohenzollern ja, nicht aber den Griechen – Reparationen für Nazi-Verbrechen und Besatzung

Deutsche Regierungsstellen reden mit den Hohenzollern über Rückgabe ihres angeblich früheren Eigentums und über mögliche Entschädigungen, aber nicht mit den Griechen. Ich gebe zu, der Vergleich hinkt, er ist aber gewollt und wer ihn noch zuspitzen mag, könnte den Unterschied polemisch andeuten: Die Griechen waren Opfer der Nazis während deren Besatzungszeit, die brutal war. Zu…

Bewässerung Landwirtschaft Jordanien
0

Jordaniens Ausweg aus der Wasserkrise

Wie sich Klimawandel und Wasserkrisen auf die Stabilität von Nationen auswirken können, dokumentiert eine aktuelle Studie am Beispiel von Jordanien. Lang anhaltender und potenziell destabilisierender Wassermangel droht in Jordanien bis zum Jahr 2100 zur Alltäglichkeit zu werden. Um das zu verhindern, reicht es nicht, „nur“ die Infrastruktur auszubauen, die Wasserpolitik muss sich ändern, durchgreifende Reformen…

Nachhilfe - Symbolbild
1

Nachhilfe für E-Auto-Fans: Der Marginalmix im globalen Lockdown

Elektroautofans sind zu beinahe allem bereit, um eine einfache Tatsache zu leugnen. Unter keinen Umständen wollen sie anerkennen, dass zusätzliche Stromnachfrage generell von regelbaren Kraftwerken zu decken ist – weil sie die logische Schlussfolgerung fürchten, dass Elektroautos fast ausschließlich mit Strom aus Kohle- oder Gaskraftwerken fahren. Diese Zusammenhänge möchte ich hier nicht noch ein weiteres Mal erläutern. Lassen…

Winfried Kretschmann
0

Der alte Grünen-Vormann – Grün-Schwarz auch im Bund?

Die Entscheidung von Winfried Kretschmann, dem alten Grünen-Vormann in Baden-Württemberg, eine Koalition mit der CDU einer Ampel vorzuziehen, hat mich nicht überrascht. Kretschmann hat einen Beschluss herbeigeführt, der zunächst allein Bedeutung für das Land hat. Und da Baden-Württemberg weiter auf der Erfolgsspur ist, hatte er auch keinen Grund, den Partner zu tauschen. Zudem ist die…

Buchtitel
0

Kein Tod auf Golgatha – Die etwas andere Ostergeschichte

Es ist ein Buch, das zu manchen Zeiten des vorigen Jahrhunderts noch im Giftschrank weggeschlossen worden wäre. Meine Buchhändlerin der Bad Godesberger Parkbuchhandlung hatte das entsprechende Bändchen  unmittelbar hinter dem Eingang auf einem Tisch, also wie auf dem Präsentierteller ausgelegt: Der Mediävist Johannes Fried hat es geschrieben: Kein Tod auf Golgatha. Auf der Suche nach…

Hannah Arendt
0

Meine minima moralia zu Ostern

Hier ein wesentliches ZITAT von Hannah Arendt: „Was ist Freiheit, und was bedeutet sie uns?Begreifen wir sie nur als die Abwesenheit von Furcht und von Zwängen,oder meint Freiheit nicht vielmehr auch,sich an gesellschaftlichen Prozessen zu beteiligen,eine eigene politische Stimme zu haben,um von anderen gehört, erkannt und schließlich erinnert zu werden?Und: Haben wir diese Freiheit einfach,…

Gier -Symbolbild
0

Einschränken, Einstreichen, Bedenken, Mut

Vor kurzem machte ein Joke die Runde im Netz, ich vermute deutschlandweit. Da wurde zunächst das Foto gezeigt vom Containerschiff „Evergreen“ oder „Ever Given“. „Die Neue Zürcher Zeitung“ NZZ lieferte  dazu die Unterzeile: „Suezkanal wieder frei. Die Ägypter haben es der Welt gezeigt.“ So weit die Nachricht und dann der Joke: „Wenn das in Deutschland…

Grundgesetz
0

Union blockiert Wehrhafte-Demokratie-Gesetz

Nichts als leere Worte? Die Enttäuschung darüber, dass die Morde der rechtsextremen Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) bis heute nicht gründlich aufgeklärt sind, sitzt tief. Zum 15. Todestag von Mehmet Kubasik, der am 4. April 2006 in seinem Kiosk in Dortmund erschossen wurde, erinnert das Bündnis „Tag der Solidarität“ an das uneingelöste Versprechen von Bundeskanzlerin Angela…