Blog der Republik Anstalt für andere Meinungen

Weitere Artikel

Wirtschaft

Weitere Artikel
Volkswagen. Der Bonus - Ein neuer Slogan?
0

VW – Viel Unvermögen und wenig Zukunft

Volkswagen will in den nächsten fünf Jahren 23.000 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen und nennt das „Zukunftspakt“. Das sind von den bisher ca. 120.0000 VW- Arbeitsplätzen in Deutschland fast 20 %. Ein bisher einmaliger Kahlschlag an Arbeitsplätzen. VW will erst einmal kurzfristig ca. 5.000 sg. Leiharbeiter, die allerdings meist auch schon seit Jahren „fest“ bei VW…

Niedrigzins
0

Niedrigzinspolitik: Keine Enteignung von Sparern!

Das war eine recht kontroverse Diskussion, die Bundestagsabgeordnete jüngst mit dem Chef der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, führten. Der EZB-Präsident erläuterte dabei die Strategie der Niedrigzinspolitik: Im März diesen Jahres hatte die EZB den Leitzins, zu dem sich Banken bei ihr kurzfristig Geld leihen, auf null Prozent gesenkt. Zudem kauft die EZB Anleihen von…

0

Autofahren in der Zukunft: Ohne Fahrer?

Die Digitalisierung unserer Lebenswelt wird immer mehr Bereiche erfassen. Fast die Hälfte aller Bundesbürger ist bereits im online-Handel tätig: Sie kauft Möbel, Hemden, Kosmetika und was auch immer per Handy oder PC, zahlt bargeldlos mit einer Kreditkarte. Die Wachstumsraten der letzten Zeit sind geradezu atemberaubend. Schöne neue Technologie-Welt Selbst Lebensmittelfirmen steigen mit Lieferangeboten von Frischware,…

Putin mit Merkel
0

Russlands Wirtschaft auf Talfahrt

Mit größter Aufmerksamkeit verfolgen Präsident Putin und seine Gefolgsleute im Kreml die Entwicklungen in der EU. Die Hoffnungen, dass die Euro-Krise die Gemeinschaft zerreißt, sind bislang nicht in Erfüllung gegangen. Die Solidarität der Europäer war letztlich groß genug, um Irland, Portugal, Zypern und vor allem auch Griechenland vor dem finanziellen Totalabsturz zu retten und diesen…

Kultur und Medien

Weitere Artikel
Mathias Richling
0

Der unermüdliche Polit-Flitzer Mathias Richling und seine allzu routinierten Kapriolen oder: Lautes Lachen in Zeiten zunehmender Unübersichtlichkeit

Das Bedürfnis, mal sich gänzlich auszuschütten vor Lachen, und  die Legitimation, in einem manischen Zustand das in diesen verheerten Zeitläuften verkümmernde Zwerchfell  mal heftig durchzurütteln, nämlich durch politisches Kabarett vom Feinsten – hier  gemeinsam mit 500 Leuten im Publikum, schien Mathias Richling live beides als bewährtes Kult-Angebot zu gewähren. Nun – obwohl auch ich nicht…

Bild von William Blake: Nebuchadnezzar
0

Berichte aus der Leistungsgesellschaft

Wer kennt nicht das Gefühl des eigenen Ungenügens, aus dem heraus sich ein oft diffuser Ansporn zur Verbesserung seiner/ihrer Leistungsfähigkeit und -bereitschaft, Optimierung seiner/ihrer selbst erhebt? Es ist wie mit den guten Vorsätzen zum Neuen Jahr, nur rigider: Man nimmt sich vor, vielleicht fühlt man sich auch dazu verpflichtet, das berufliche Engagement zu steigern, effizienter…

Stillleben von Pieter Claesz
0

Der Idealist und der Zweifler – Don Quijote und Hamlet: zwei exemplarische Modellfiguren für die Verwirrungen der beginnenden Moderne –

Die Beschäftigung mit zwei so überaus konträren Charakteren der Weltliteratur führt zu der Frage, was deren Bedeutung für die heutige Zeit ausmachen könnte. Cervantes und Shakespeare starben vor 400 Jahren. Auch ihre Figuren Don Quijote und Hamlet schufen sie etwa zur gleichen Zeit (1605 und 1602). Das macht es besonders reizvoll, beide Charaktere einander gegenüberzustellen….

Kolumne

Weitere Artikel
Anti AfD Plakatatierung
0

AfD-Funktionäre nicht Gast des Bundespresseballs – Richtige Entscheidung der Bundespressekonferenz

AfD-Mitglieder, so meldet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“, seien zum Bundespresseball im Berliner Hotel „Adlon“ nicht eingeladen. Der langjährige Vorsitzende der Bundespressekonferenz(BPK), Gregor Mayntz, wird mit den Worten zitiert: “ Wir müssen jedes Jahr neu entscheiden, wen wir einladen.“ In diesem Jahr gehöre die AfD „nicht zu denen, die wir eingeladen haben“. Punkt! Mehr muss der…

Schnecke
0

Der Gang der Schnecke

Seit Günter Grass wissen zumindest seine Leser, dass der Fortschritt eine Schnecke ist. Mit anderen Worten: Veränderungen stellen sich nur „slow motion“ ein. So auch der ebenfalls langsame Abschied der SPD aus der freiwilligen Gefangenschaft in der immer kleiner werdenden und doch noch immer „große“ Koalition genannten Verbindung mit den Unionsparteien. Kein Wunder, Sozialdemokraten kümmern…

Horst Seehofer
1

Die CSU nervt.

Kaum ein Tag vergeht, an dem die CSU nicht gegen die große Koalition in Berlin unter Kanzlerin Angela Merkel stänkert. Dabei ist sie Teil der Regierung und mitverantwortlich für die Politik. Das aber wollen die Christsozialen nicht akzeptieren. Horst Seehofer, der Bayerische Ministerpräsident und CSU-Parteichef, hört nicht auf, eine Obergrenze zu verlangen, um den Flüchtlingsstrom…

Wochenschau
0

Über Petra Hinz, den Kardinal von Galen, den beginnenden Wahlkampf in den Medien und Uli Hoeneß

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz, die ihren Lebenslauf an einigen wichtigen Punkten geschönt hatte, um es zurückhaltend auszudrücken, will nun aus der Partei austreten. Sie hatte kurz zuvor darüber geklagt, dass der Essener SPD-Chef Kutschaty sie zum Abschuss freigegeben habe. Abschuss? Der Justizminister hatte Hinz aufgefordert, ihr Bundestagsmandat zurückzugeben. Schließlich hatte die Abgeordnete ihren Lebenslauf dahingehend…

Gesellschaft

Weitere Artikel
Kurze Hosen
0

Kurze Hosen – eine Stilkrititk

Der Sommer 2016 verabschiedet sich und damit auch ein Thema, das es wegen offensichtlicher Relevanz bis in „Die Zeit“ geschafft hat. Manuel Andrack, ehemaliger „sidekick“ von Harald Schmidt und nun sympathischer Berufswanderer konnte in der seriösen Wochenzeitung ein ausführliches Plädoyer für die kurze Männerhose lancieren. Chapeau! Ich aber bin dagegen. Zugegeben, im Garten, im Schwimmbad…

0

Autofahren in der Zukunft: Ohne Fahrer?

Die Digitalisierung unserer Lebenswelt wird immer mehr Bereiche erfassen. Fast die Hälfte aller Bundesbürger ist bereits im online-Handel tätig: Sie kauft Möbel, Hemden, Kosmetika und was auch immer per Handy oder PC, zahlt bargeldlos mit einer Kreditkarte. Die Wachstumsraten der letzten Zeit sind geradezu atemberaubend. Schöne neue Technologie-Welt Selbst Lebensmittelfirmen steigen mit Lieferangeboten von Frischware,…

Hildegard Hamm-Brücher
0

Hildegard Hamm-Brücher- eine engagierte Kämpferin für Demokratie – Die einstige Liberale feierte ihren 95. Geburtstag

Bequem war sie nie, die Politikerin Hildegard Hamm-Brücher, auch und gerade nicht für die FDP, der sie über 50 Jahre angehört hatte. Und die sie verließ wegen antisemitischer Äußerungen von Jürgen Möllemann. Das konnte sie nicht ertragen, dass mit solchen Gedanken in ihrer Partei gespielt wurde, weil man auf Stimmensuche ging. Nein, das war eindeutig…

Chinesischer Drache
0

Chinas Traum: Fußball-WM 2030

Mit ihren Raumfahrtprojekten hängt die Volksrepublik China die großen Konkurrenten USA und Russland allmählich ab. Die europäische Raumfahrtbehörde ESA kooperiert seit einiger Zeit mit den Chinesen und will die Zusammenarbeit vor allem mit Blick auf einen künftigen Besuch im All noch verstärken. Nun strebt Chinas Staatspräsident Xi Jinping ein weiteres, nicht weniger ehrgeiziges „man to…

Schiedsrichterpfeife
0

Betrug durch Schwalbe: Wo bleibt die Sperre für Timo Werner? – Andy Möller(BVB) musste einst pausieren und zahlen

Das Spitzenspiel an diesem 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga fand in Leipzig statt, wo der noch ungeschlagene RB den seit sieben Spieltagen unbesiegten FC Schalke 04 empfing. Am Ende gewann RB Leipzig durch ein Elfmetertor und ein Eigentor der Schalker etwas glücklich, aber nicht unverdient mit 2:1 und sicherte dem FC Bayern den 2. Tabellenplatz und…

Logo RB Leipzig
0

Endlich wieder Spannung in der Liga

Der 11. Spieltag der Fußballbundesliga hat sich in Fußball-Deutschland verdient gemacht: er hat in der Liga endlich mal wieder Spannung erzeugt und die zumindest an der Tabellenspitze seit Jahren herrschende Langeweile verdrängt. Man mag sich kaum noch erinnern, dass der FC Bayern München mal mit satten drei Punkten Rückstand auf dem 2. Platz der Tabelle…

DFB Integration
0

Integration fängt bei mir an – ich mache mit!

Von der Kreisliga bis zur Nationalmannschaft ist Fußball eine interkulturelle Leidenschaft. Deshalb wurden seitens des DFB im Jahr 2007 und in Kooperation mit den 21 Landesverbänden fünf zentrale Botschaften im Bereich der Integration von Migranten entwickelt. In den Vereinen und Fußballkreisen sollen dadurch der Austausch und das Verständnis füreinander gefördert werden. Fast zehn Jahre später…

Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 3 178 Abonnenten.